Der offizielle Netzanbieter Thread

BC!

Jason Steffen
8. Apr 2015
31.576
15.414
Vodafone sperrt Zugriff auf Burning Series & Serienstream.to

Die Kabelinternetkunden von Vodafone können seit dem gestrigen Dienstag zwei offensichtlich rechtswidrige Serien-Portale nicht mehr besuchen. Statt den Webseiten bekommen sie lediglich eine Sperr-Meldung angezeigt. Von der neuen Netzsperre ist sowohl das Streaming-Portal Burning Series (bs.to) als auch Serienstream (s.to) betroffen. Beide Portale informieren ihre Nutzer über die neuerlichen Sperren. Auf BS.to empfiehlt man den Zuschauern, den DNS Nameserver umzustellen oder beispielsweise das Windows-Programm “DNS Jumper” zu verwenden. Außerdem wird man auf beiden Portalen dazu angehalten, eine Online-Petition auf Change.org zu unterzeichnen, die sich gegen die Einführung von Upload-Filtern auf EU-Ebene richtet.

Die Kabelsparte von Vodafone Deutschland wurde also im Gegensatz zu den Netzsperren der Library Genesis oder Kinox.to nicht per einstweiliger Verfügung zu einer Sperre gezwungen. Man fühlt sich aufgrund des BGH-Urteils auch so dazu verpflichtet. Böse Zungen würden von vorauseilendem Gehorsam sprechen.

Die Sperre betrifft übrigens mit dem Forum von Serienstream.to eine Subdomain von s.to. Burning Series hatte laut dem Online-Analysetool Similarweb letzten Monat fast 203 Millionen Seitenaufrufe. Bei Serienstream waren es im gleichen Zeitraum unter der prominentesten URL schon beinahe 266 Millionen Page Impressions. Die Netzsperren betreffen also zwei große Vertreter des digitalen Untergrunds.

https://tarnkappe.info/vodafone-sperrt-zugriff-auf-burning-series-serienstream-to/
 

BC!

Jason Steffen
8. Apr 2015
31.576
15.414
Kein Zugang zu Boerse.to? Sowohl einige Kunden der DSL-Sparte als auch des Mobilfunkbetreibers Vodafone berichten übereinstimmend über DNS-Sperren seit vergangenen Freitag. Den Kunden wird der Zugang zum Warez-Forum Boerse.to verwehrt.

 

Gelöschter Benutzer 483

Gast
bin gerade auf der suche nach ner neuen simkarte brauch was mit mehr datenvolumen hab noch ne uralte vodafone sim mit 750mb für 10€ im monat xD
muss aber nehmen was es auf ebay gibt da ich kb hab das die auf meine daten läuft.....
das hier eben gefunden


VODAFONE Sim-Karte

Die Karte ist bereits aktiviert und kann sofort genutzt werden.

Ich biete Euch hier verschiedene Prepaid Karten an, registriert und aktiviert.

Bei diesem Angebot ist schon eine Internet-Flatrate aktiviert mit 150.000 MB, Gültigkeit beträgt 4 Wochen, dann muss ein Betrag von 15€ aufgeladen werden (ansonsten wird die Flatrate deaktiviert). Aufladung ist über das Internet möglich oder direkt beim Vodafone Händler.


Provider ist Vodafone RO.

Ich kann auch Internet-Flatrate liefern mit 30, 60, 70, 80, 100 und 150GB -> einfach bei meinen weiteren Angeboten schauen.

Zahlungsinformationen erhalten Sie nach dem Kauf.


meine frage jetzt gibt doch keine roaminggebühren mehr kann ich mit der sim dann hier ganz normal surfen??
das wäre krank 150gb für 15€ im monat
 

Gelöschter Benutzer 506

Gast
Wie meinste das mit Gebühren? Wenn auf der SIM 150gb Internet vorhanden ist, kannste ja dann wohl auch normal surfen
--- aktualisiert ---

Achso ist das eine ausländische SIM? Dank dem neuen Gesetz kannste innerhalb der EU zu dem Inlandstarif surfen ja, aber ich gehe mal stark davon aus, dass die Länder sich da was eingefallen lassen haben, damit man eben nicht die Preise untereinander fickt. Sonst würde ja glaub ich jeder mal eben rüber nach Frankreich und da 500gb für 20€ kaufen und hier nutzen. Vielleicht machen das auch einige, aber hab da keine Ahnung ob da nicht irgendwas geregelt wurde.
 

baqoo

give me money paypal@com
20. Apr 2019
2.951
3.167
Vodafone sperrt Zugriff auf Burning Series & Serienstream.to

Die Kabelinternetkunden von Vodafone können seit dem gestrigen Dienstag zwei offensichtlich rechtswidrige Serien-Portale nicht mehr besuchen. Statt den Webseiten bekommen sie lediglich eine Sperr-Meldung angezeigt. Von der neuen Netzsperre ist sowohl das Streaming-Portal Burning Series (bs.to) als auch Serienstream (s.to) betroffen. Beide Portale informieren ihre Nutzer über die neuerlichen Sperren. Auf BS.to empfiehlt man den Zuschauern, den DNS Nameserver umzustellen oder beispielsweise das Windows-Programm “DNS Jumper” zu verwenden. Außerdem wird man auf beiden Portalen dazu angehalten, eine Online-Petition auf Change.org zu unterzeichnen, die sich gegen die Einführung von Upload-Filtern auf EU-Ebene richtet.

Die Kabelsparte von Vodafone Deutschland wurde also im Gegensatz zu den Netzsperren der Library Genesis oder Kinox.to nicht per einstweiliger Verfügung zu einer Sperre gezwungen. Man fühlt sich aufgrund des BGH-Urteils auch so dazu verpflichtet. Böse Zungen würden von vorauseilendem Gehorsam sprechen.

Die Sperre betrifft übrigens mit dem Forum von Serienstream.to eine Subdomain von s.to. Burning Series hatte laut dem Online-Analysetool Similarweb letzten Monat fast 203 Millionen Seitenaufrufe. Bei Serienstream waren es im gleichen Zeitraum unter der prominentesten URL schon beinahe 266 Millionen Page Impressions. Die Netzsperren betreffen also zwei große Vertreter des digitalen Untergrunds.

https://tarnkappe.info/vodafone-sperrt-zugriff-auf-burning-series-serienstream-to/
Exakt sone sperre hatte ich vor paar Monaten als ich auf ne ebook free Seite wollte XD
 

Mizuhara

Teufelsbrut
4. Jul 2018
19.588
16.144
mein netzanbieter wieder total lahm gerade
werd gleich eine wütende email verfassen und mit einer möglichen kündigung drohen

insgeheim hoffe ich auf ein neues und deutlich günstigeres angebot
 
  • Like
Reactions: BC!